Herstellerinformationen Phyto 5

die Yin/Yang Ganzheitskosmetik

Der Name und das Logo

Das Logo entspricht dem Zeichen von Yin und Yang, der Drache symbolisiert seinen chinesischen Ursprung

Die Produkte

hochwertige Wirkstoffe aus der Natur: Algen, Tonerden, ätherische Öle, Getreideöle, Mineralien und Vitamine Keine Tierversuche

Die Philosophie - Die chinesischen 5 Elemente

Die traditionelle chinesische Medizin existiert seit Jahrtausenden auf Grund von überliefertem und weiterentwickeltem Wissen. Die chinesischen 5 Elemente stellen den Menschen in seiner energetischen Verbindung mit der Natur dar.
Auch die westliche Medizin hat die chinesischen Lehren um die Energieverläufe der einzelnen Organe erkannt und man weiß, dass immer dann, wenn der Energiefluss eines oder mehrerer Organe gestört ist, Folgeerscheinungen auftreten. Ein wichtiger Bestandteil der Phytobiodermie ist die Aktivierung von Akupunkturpunkten. Weiters wird auch der Jahreszeiteneinfluss in die Pflege miteinbezogen um der Haut jederzeit optimalen Schutz und ausreichend Zellernährung zu sichern.

Die Methode Phytobiodermie

ist einzigartig und wirkungsvoll! Folgende Schwerpunkte wurden zu einer Methode vereint:
  • energetisches Wissen als Grundsatz jeder Behandlung
    Behandlung des Hautproblems und seiner energetischen Ursache
  • energetische Ganzheitskosmetik: Zusammenhänge von Gesicht-, Körper-, Kopfhaut - und Haarproblemen und ihre energetischen Ursachen werden aufgezeigt
  • Energieprodukte: Farbaromaöle, Farbtonerden, Algen, Mineralien, Getreideöle
  • apparative Energieregulierung mittels Farblicht, Schwingung und Energiedrainage mit zielführenderen Ergebnissen als klassische Massagen
  • 5 Elemente Hautkuren
  • Pflege und Behandlung nach den Jahreszeiten
  • Stärkung der Abwehrenergie der Haut

Die Diagnose

Die Erstellung aller Behandlungen erfolgt mit Hilfe der chinesischen energetischen Biorhythmen und über Organreflexzonen von Gesicht, Kopfhaut und Körper.

Energie - Der Motor aller Hautfunktionen

Die Haut ist eine schützende Hülle. Sie schützt vor äußeren Einflüssen wie Wind, Kälte, Hitze, Nässe und Viren und gestattet gleichzeitig die erforderliche Energieaufnahme von außen. Diese Energie, auch Abwehrenergie genannt, zirkuliert an der Körperoberfläche, und zwar unterhalb der Haut. Sie ist von Bedeutung, da sie die Haut wärmt, befeuchtet und ernährt. Weiters reguliert sie das Öffnen und Schließen der Poren, die Schweißsekretion und Lymphzirkulation und regelt die Körpertemperatur. Ist der Fluss der Abwehrenergie gestört, so hat dies Auswirkungen auf die Haut wie Rötungen, Schwellungen und Hitzestau bei Energiefülle, sowie schlecht durchblutete Haut, Falten und Hauterschlaffung bei Energieleere. Ist der Energiefluß im Idealzustand, so ist dies auch Haut und Figur.

Yin & Yang

repräsentieren gegensätzliche, jedoch einander ergänzende Eigenschaften. Am Anfang gab es noch keine Trennung - es herrschte die große Einheit - TAO. Der Kosmos war eins. Dann folgte die Teilung im Ganzen, Himmel und Erde wurden erschaffen.Yin und Yang sind ein Ausdruck vom Ganzen.

Yin/Yang – allgemeine Begriffe

Yin bedeutet:
  • kalt
  • Nacht
  • Mond
  • Frau
Yang bedeutet:
  • warm
  • Tag
  • Sonne
  • Mann

Das energetische Ungleichgewicht

Yin & Yang können sich nicht von einander trennen, aber sich immer stärker von einander differenzieren. Auf diese Weise entstehen Fülle- und Leerezustände im Körper, die sich über die Reflexzonen von Gesicht, Kopfhaut und Körper zeigen.

Yin/Yang - kosmetische Probleme

Yin Yang
Hautfarbe weiß, grau, fahl gerötet
Fülle/Leere eingefallen voll, angestaut
pH-Wert sauer alkalisch
Blutzirkulation venös arteriell
Akne tiefsitzend oberflächlich, entzunden
Talgprobleme Milien, Mitesser ölig, fettig
Meridianverlauf unten nach oben, innen oben nach unten, außen

Die 5 Elemente - Holz – Feuer – Erde – Metall - Wasser

symbolisieren 5 Bewegungsrichtungen, die sich rhythmisch verändern. Das Gesetz der 5 Elemente regelt alle Einflüsse und Veränderungen der Natur, welche am besten am Wandel der Jahreszeiten zu sehen sind. Im Menschen werden diese Wandlungen vor allem von den Energiebahnen geregelt. Aufgrund jahrtausendelanger Beobachtungen der Chinesen ist es heute möglich den Elementen viele Entsprechungen zuzuordnen. So zum Beispiel entspricht jedem Element:
  • eine Farbe
  • eine Jahreszeit
  • eine Emotion (Empfindung)
  • ein klimatischer Einfluss
  • ein Sinnesorgan
  • zwei Organe und deren Energiebahnen
  • diverse kosmetische Probleme an Gesicht, Kopfhaut/Haar und Figur

Die 5 Elemente:

Holz– Grün steht für Frühling, Energiezirkulation, alles grünt, blüht, sprießt
a) viel Energie vorhanden: Mitesser, ölige Haut, Talgüberproduktion, Reiterhosen (Ansammlung)
b)Energiemangel: Reiterhosen(Vertiefung, Mulde), blasse Haut, Talgunterproduktion, Fettmangel

Feuer – Rot steht für den Sommer, Blutzirkulation, Wärme, Hitze: Rötungen, Äderchen trockene Haut, Juckreiz, Energieüberschuss, aber auch Mangel an Durchblutung

Erde – Gelb steht für die Uumwandlungszeit (Übergangszeit) Verschlackung, Nahrung/Ernte – Schlacken, Entzündungen, Akne, Cellulite bei zuviel Feuchtigkeit im Körper durch Fast Food, schnelles Essen, zuviel Fleisch, Weißmehl und Milchprodukte

Metall – Blau/Weiß steht für den Herbst, Sauerstoffzufuhr, Lymphzirkulation – Natur wird ruhig, Blätter welken: blasse Haut, hochliegende Venen, feuchtigkeitsarme Haut, Aussscheidungsprobleme durch den Dickdarm

Wasser – Schwarz/Violett steht für Winter, Wasserzirkulation – Energie zieht sich zurück: Kälte, Energiemangel, Blässe, Stagnation, Hauterschlaffung, Tonusmangel, Augenschatten, zuviel: Schwellungen

Es gibt zwar Jahreszeiten aber 5 chinesische Elemente, die Erde steht für die Umwandlungszeit zwischen den Jahreszeiten (ideale Kurzeit) und begleitet den Menschen durch alle vier Jahreszeiten hindurch.

Chinesische energetische Biorhythmen

Je nach Jahr, Monat, Tag und Stunde der Geburt besitzt jeder Mensch eine vorausbestimmte Qualität und Quantität an Energie. Mit Hilfe des Geburtsdatums können energetische Neigungen, die ein Mensch während seines Lebens durchwandert, definiert werden. Die chinesischen energetischen Biorhythmen entsprechen den 5 Elementen und Veranlagungen zu kosmetischen Problemen wie Couperose, Gewichtszunahme an gewissen Stellen, trockene oder fette Haut gehen daraus hervor.

Die Phyto 5 Produkte holistisch und natürlich energetisch

PHYTO5 Produkte wurden formuliert, um die 5 Elemente Energien Holz – Feuer – Erde – Metall – Wasser und ihre dazugehörigen Haut-Themen, auf Gesicht, Kopfhaut und Körper zu harmonisieren. Sie wirken energetisch aufgrund ihrer speziellen Zusammensetzung, einer Mischung aus hochwertigen ätherischen Ölen und weiteren natürlichen Aktivstoffen wie
  • Tonerden
  • Algen und Plankton
  • Getreide
zusätzliche Bestandteile der Produkte sind:
  • Pflanzenextrakte
  • Vitamine, Mineralen und Spurenelemente
Ständige Verbesserung des sehr hohen prozentuellen Anteils an natürlichen Inhaltsstoffen ist oberstes Anliegen von Phyto5.

Zusammenfassung

Phyto5 arbeitet mit der chinesischen 5-Elementenlehre, ist eine pflanzliche Kosmetik mit hochwertigen Wirkstoffen aus der Natur wie Algen, Tonerden, ätherischen Ölen, Getreideölen, Mineralien, Vitaminen – ohne Tierversuche!

Zum Unterschied zur klassischen Kosmetik wirkt Phyto5 energetisch, Hautprobleme werden an der Wurzel gepackt, weil die Ursache eines Hautproblems, laut der 5-Elementenlehre, in der Energieversorgung der jeweiligen Organe liegt. Z.B. trockene Haut wird in der klassischen Kosmetik von außen befeuchtet, die Ursache liegt aber in der Energieversorgung der Lunge, die die Aufgabe hat, die Haut von innen zu befeuchten. Phyto5 arbeitet an der Hautoberfläche, beeinflusst aber auch tiefere Hautschichten und Organenergien.

Phyto5 wirkt energetisch - es werden alle Organenergien über die Reflexzonen aktiviert und harmonisiert, vergleichbar mit der Fußreflexzonenbehandlung (durch Druck kann man Organenergien aktivieren, ankurbeln) bei Phyto5 erfolgt diese Stimulation mit Farbölen, Farbmasken, Farblichttherapie, Yin/Yang-Energieausgleich usw.

Organenergien: jedes Organ ist mit einem anderen verbunden  Energiebahnen/Meridiane in denen Energie fließt (z.B. Stromkreislauf), wenn Energie nicht richtig fließen kann (Blockaden) erkennt man das an den Reflexzonen des Gesichts und des Körpers, z.B. Fältchen, Augenschatten, Rötungen, Cellulite, Krampfadern usw.

Phyto5 arbeitet mit der chinesischen 5 Elementenlehre, die den Menschen in seiner Verbindung zur Natur darstellt, das bedeutet, dass jeder Mensch von einem oder mehreren Elementen beeinflusst wird.